Türk Spor Augsburg 1975 e.V.

Bereits 1968 hatten türkische Gastarbeiter unter dem Namen "Türkspor" an Hobby-Fußballturnieren teilgenommen, die offizielle Eintragung erfolgte erst vier Jahre später, 1972, beim Bayerischen Landes-Sport-Verband (BLSV), als die Mitarbeiter der nahe liegenden Textilfabriken wie z.b. SWA, NAK, Dierig, Ackermann, AKS u.a. den Türkischen Sport Verein (Türkspor) Augsburg.

1. Vorstand

Senyuva Hasan

Elmer-Fryar-Ring 61

86391 Stadtbergen

Telefon : 0171 6245000
ed.gr1719190185ubsgu1719190185a-rop1719190185skreu1719190185t@ofn1719190185i1719190185

Sportarten des Vereins

Alle Artikel