RFCA Ladies erfolgreich auf dem Pokalturnier Süddeutschland

Verfasst am Dienstag, 07. Mai 2024 von Angela Merten

Ungeschlagen bis ins Finale, mussten sich die RFCA Ladies im Zusammenschluss mit der SG Bayern nur gegen Jena geschlagen geben und erreichten den zweiten Platz.

Derzeit ist mächtig was los auf dem Spielfeld des RugbyFootballClubAugsburg (RFCA) in Augsburg Bärenkeller. Nach den Ligaspielen der Herren, Freundschaftsspiele der SG Bayern Damen und dem riesigen Nachwuchsturnier vorletztes Wochenende mit knapp 300 teilnehmenden Kindern, richteten die Augsburg-Rugby-Damen mit der SG Bayern Süd nun die 2. Runde des Pokalturnier Süddeutschland aus.

Zu Gast waren die Damenmannschaften aus Jena, Halle-Magdeburg und die Münchner StuSta, die sich bei bestem Rugby-Wetter gegeneinander battelten.

Nach einem starken Auftaktspiel gegen Jena (12:5) ging die Siegesserie der SG Bayern mit den Spielerinnen des RFCA weiter. Mit einem 33:5 gege Halle Magdeburg und einem 5:0 gegen die Münchner StuSta kämpften sie sich bis ins Finale durch und trafen erneut auf Jena. Die SG kämpfte bis zum Schluss, doch musste sich schlussendlich 17:21 geschlagen geben. Ein wohlverdienter zweiter Platz des Turniers war die Folge. Die SG Bayern dankt den Augsburger Teamkolleginnen für die tolle Organisation der Veranstaltung.