Erstligareif – die schönsten Choreos

Verfasst am Mittwoch, 25. Mai 2011 von Thorsten Franzisi

Die Auswahl fiel nicht leicht und es gäbe eigentlich wirklich viel mehr zu zeigen.

DFB-Pokal 1/8 Finale FCA – Schalke 04 | 21.12.2010

Materialaufwand: 16 x 16 m Blockfahne, 30 x 2 m Zaunfahne, 1.000 weiße Papptafeln und je
4.000 rote und grüne Luftballons.
Kosten: 2.000 Euro – Finanzierung und Herstellung durch Szene Fuggerstadt
(Zusammenschluss mehrerer aktiver Fan Clubs)

FCA – TSV 1860 München | 02.05.2010

Kosten: 2.800 Euro
Materialaufwand: 30 x 20 m Blockfahne und ein 30 x 2 m Zaunfahne
Finanzierung: Legio Augusta* – Info: 1,60 Meter breite Stoffbahnen werden in circa 20
Arbeitsstunden von einigen Mitgliedern mit Nähmaschinen zu einer 600 qm² Blockfahne
zusammengenäht. Zum ausmalen wird an 5 Tagen zwischen 5 und 10 Stunden mit jeweils 15
bis 40 Personen gearbeitet. Transport mit Sprinter.
Legio Augusta*= Einnahmen Fancorner und Mitgliedsbeiträge.

FCA – MSV Duisburg | 04.16.2010

Kosten: 400 Euro
Materialaufwand: 300 rote Herzluftballons,
7 x 2 m Fahne und 2 x 2 m Doppelhalter
– Finanzierung und Durchführung durch
Young Supporters Augsburg

FCA – RW Ahlen | 24.08.2008

Kosten: 2.500 Euro
Materialaufwand: 14 x 10 m Blockfahne,
je 2.000 rote und grüne Papptafeln, 1.000
weiße Papptafelen, 15 x 2 m Spruchband –
Finanzierung: Legio* + Supporters Club

FCA – SV Wehen Wiesbaden | 17.05.2009

Kosten: circa 4.500 Euro
Materialaufwand: zwei 15 x 10 m Blockfahnen,
30 x 2 m Zaunfahne, je 1.500 rote,
grüne und weiße Papptafeln. Finanzierung:
Legio Augusta* + Supporters Club

FCA – 1860 München | 01.05.2009

Kosten: nicht mehr nachvollziehbar
Materialaufwand: zwei 14 x 2 m gesprayte
Zaunfahnen, 4 x 6 m Blockfahne und 200
rote Luftballonstangen
Finanzierung: Legio Augusta*