Taekwondo 2. Bayernpokal – Zweikampf

Verfasst am Freitag, 21. Juni 2013 von Thorsten Franzisi

Zum ersten Mal wird in Augsburg die Schwabenmeisterschaft im Taekwondo (Bayernpokal) stattfinden.

Veranstalter ist die Bayerische Taekwondo Union (BTU) und Ausrichter ist die Kampfkunstschule Klötzel aus Augsburg (TC Donau-Lech-Iller).

Die Meisterschaft ist ein Qualifikationsturnier für die kommende Bayerische Meisterschaft und die Erst- und Zweitplatzierten erhalten BTU-Ranglistenpunkte.

Beginn der Kämpfe wird 10.00 Uhr sein. Gekämpft wird in den Gruppen Damen/Herren, Jugend A – D und in verschiedenen Gewichtsklassen gestaffelt.