12 Kämpfe beim Rising Muay Thai im Ultimate Gym Augsburg

Verfasst am Samstag, 27. April 2024 von Thorsten Franzisi

Volles Haus im Ultimate Gym Augsburg, das seine Pforten für das Interlcub Volume III öffnete, um spektakuläre Kämpfe im Muay Thai zu bieten.

Im Ultimate Gym in Augsburg fand das 3. Interclub der Veranstaltungsreihe „Rising MuayThai“ statt. Hierbei traten Muay-Thai Kampfsportler*innen gegeneinander an, um erste Ringerfahrung zu sammeln oder sich kämpferisch fortzuentwickeln und boten dem geneigten Publikum starke und technisch sehenswerte Kämpfe mit viel Herzblut und Kampfgeist.

Es gab eine große Zahl qualitativ hochwertiger Kämpfe zu sehen, wobei die Kämpfer*innen aus ganz Deutschland angereist waren, unter anderem aus Leipzig, Halle oder Bielefeld. Die knapp 300 Zuschauer*innen, die erschienen, um sich das Spektakel anzusehen, konnten nach diesem Samstagnachmittag, gestärkt mit selbst gebackenen Kuchen und Getränken der Firma Riegele, auf einige actiongeladene Muay Thai Kämpfe zurückblicken. Dabei konnten nicht nur die technischen Raffinessen des Thaiboxens, wie beispielsweise der Clinch oder das Verwenden von Ellbogen, sondern auch die Rituale außen herum, wie der rituelle Tanz Wai Kru, der vor jedem Kampf aufgeführt wurde, oder das Tragen des Mongkols als Kopfschmuck, bestaunt werden.

Rising wurde von drei jungen, ambitionierten Muay Thai Sportler*innen gegründet, die aufgrund ihrer vieljährigen Erfahrung in diesem Sport es sich zum Ziel gemacht haben, Muay Thai und dessen Traditionen auch in Deutschland bekannter zu machen und zu mehr Ansehen zu verhelfen. Hierbei sollen zusätzlich Subkultur und Politik mit in das Grundkonzept qualitativ hochwertiger Kampfevents und Seminare mit einfließen.

Werbepartner & Sponsoren
Werbepartner & Sponsoren