Spielplan des IC Königsbrunn steht fest

Verfasst am Freitag, 13. April 2012 von Thorsten Franzisi

Die letzten Vorbereitungen des IC Königsbrunn vor Beginn der DIHL-Saison 2012 werden derzeit erledigt und die wichtigsten Termine der Spielzeit stehen fest.
Nachdem es in den Vorjahren oft Verwirrung um Modus und Anzahl der Gegner gegeben hat, ist es der DIHL heuer gelungen eine sehr attraktive Runde zu gestalten, die durch zahlreiche neue Nordvereine endlich wieder den Charakter einer „echten“ deutschen Meisterschaft besitzt.

Für den ICK bedeutet dies, dass so viele Vorrundenspiele wie noch nie stattfinden werden – zehn an der Zahl. Insgesamt treffen in der Gruppe Süd sechs Teams aufeinander; neben dem ICK, der Rekordchampion Rolling Wanderers Germering, die Erding Crowns, die G-Rollers Germering, die Rolling Bears Peißenberg und der HC Landsberg, als Nachfolger der Landsberg Vipers.

Im Norden treten die Teams aufgrund der großen Entfernungen in unterschiedlichen Gruppen an: je drei Mannschaften in und um Berlin und Hannover, dazu kommen die Düsseldorf Gladiators, sowie ein zu ermittelnder Stadtmeister aus Mannheim.

Die Verantwortlichen des ICK zeigten sich wie alle Südvereine sehr erfreut über die neue Konstellation und sehen die Vorrunde bereits als sportlich hochwertig und interessant an. Dies unterstützt zusätzlich der Spielplan, den die Königsbrunner erhalten haben. Am ersten Spieltag, Freitag 18. Mai geht es wie im Vorjahr nach Erding, ehe am Sonntag, den 20. Mai bereits das erste Duell der Giganten in der Hydro-Tech eisarena stattfinden wird. Um 18 Uhr trifft das Team von Trainer Andy Römer auf den Meister aus Germering zur ersten Standortbestimmung. Nachdem in den Folgewochen die Schläger mit den anderen Teams gekreuzt werden, kommt es am letzten Spielwochenende zu den Rückspielen – erst in Germering (30.Juni) und dann zuhause gegen Erding (01. Juli).

Die Halbfinalturniere finden am 07.Juli. beim Ersten und Zweiten des Südens statt, mit je zwei Teilnehmern aus Nord und Süd. Am 08. Juli folgt das Finalhinspiel, am 14. Juli das entscheidende Rückspiel.

Der gesamte Spielplan:
Freitag 18.05. 19.30 Uhr Erding – ICK
Sonntag 20.05. 18 Uhr ICK – Rolling Wanderers Germering
Sonntag 27.05. 18 Uhr ICK – Landsberg
Samstag 09.06. 18 Uhr G-Rollers Germering – ICK
Sonntag 10.06. 18 Uhr ICK – Peißenberg
Samstag 16.06. 18 Uhr Peißenberg – ICK
Samstag 23.06. 17 Uhr Landsberg – ICK
Sonntag 24.06. 18 Uhr ICK – G-Rollers Germering
Samstag 30.06. 18 Uhr Rolling Wanderers Germering – ICK
Sonntag 01.07. 14 Uhr ICK – Erding

Halbfinale 07.07. 14-20 Uhr
Finale Hin 08.07. 18 Uhr
Finale Rück 14.07. 18 Uhr
Hinweis: Die Zeiten von Halbfinale und Finale sind derzeit nur vorläufig.