Golf-Erlebnistag im Golfclub Augsburg

Verfasst am Donnerstag, 09. April 2015 von Thorsten Franzisi

Golfanlage in Burgwalden lädt ein zum Tag der offenen Tür

Unter dem Motto „Golf zum Kennenlernen“ veranstaltet der Golfclub Augsburg am Sonntag, 10. Mai einen Tag der offenen Tür. Ab 11 Uhr können sich alle Besucher auf der Anlage in Burgwalden im Herzen des Naturpark Westliche Wälder näher mit der Sportart vertraut machen und sich über den Golfclub informieren.

Neueinsteiger haben die Möglichkeit, kostenlos an den Schnupperkursen teilzunehmen. Gäste mit Golferfahrung spielen an diesem Tag für ein ermäßigtes Greenfee von nur 40 Euro. Außerdem werden allen Interessierten Mitgliedschaften zu Sonderkonditionen angeboten.

Beim Putt-Gewinnspiel winken attraktive Preise und von 13 bis 14 Uhr steht ein PGA-Golflehrer des Clubs auf der Range für kostenlose „Quick-Tipps“ zur Verfügung.

Italienische Schmankerl der Familie Balog, seit Kurzem Pächter der Clubgastronomie, runden den unterhaltsamen Golf-Erlebnistag kulinarisch ab.

Über den Golfclub Augsburg e.V.:
Inmitten des Naturpark Augsburg Westliche Wälder liegt die Anlage des Golfclub Augsburg mit seinem landschaftlich wie sportlich reizvollen Platz. Der Club wurde 1959 gegründet und ist unter den Leading Golf Courses of Germany gelistet. Der Heimatclub des Weltklassegolfers Bernhard Langer verfügt über ein ausgezeichnetes Übungsareal mit Putting-Greens, Driving Range und 6-Loch Kurzplatz. Im Clubhaus sind Pro-Shop und Gastronomie mit herrlicher Sonnenterrasse untergebracht. Die Anlage ist seit vielen Jahren Schauplatz von Spitzenturnieren und für seine herausragende Jugendarbeit weit über die regionalen Grenzen bekannt.