Bayerische Meisterschaft Taekwondo in Ansbach

Verfasst am Dienstag, 26. November 2013 von Thorsten Franzisi

Vergangenen Samstag fuhr die Kampfkunstschule Klötzel mit 11 Kämpfern nach Ansbach zur Bayerischen Meisterschaft. Unsere Starter waren alle sehr motiviert und gut drauf.
Es nahmen 33 Vereine mit ca. 300 Kämpfern teil.

Bianca Liebhardt und Alexandros Antone blieben kampflos. Melissa Voss und Timo Tonch schieden leider bereits in der Vorrunde aus.
Der jüngster Teilnehmer an diesen Tag war Jan Klötzel, der zum ersten Mal in LK I kämpfte. Er gab bis zur letzten Sekunde nicht auf, leider verlor er sein Halbfinale knapp mit einem Punkt unterschied 6:7.

Buket Sat gewann ihre Vorrunde 6:4. Im Halbfinale schied sie dann leider aus. Auch David Tsiklaouri musste sich mit dem 3. Platz zufrieden geben.
Michi Grimm zeigte auf der Bayerischen Meisterschaft sehr viel Kampfgeist und Durchhaltevermögen. Er gewann seine Vorrunde. Das Halbfinale meisterte er souverän. Im Finale traf er auf einen sehr erfahrenen Kämpfer und musste sich somit mit dem 2. Platz zufrieden geben. Gabriella Dumitru hatte es im Finale sehr schwer, sie gab aber nicht auf. Es reichte aber trotzdem nicht aus, somit Platz 2.

Isabella Killisperger Cuevas gewann ihre Vorrunde ohne große Probleme. Das Halbfinale war sehr nervenaufreibend, da beide Schwestern zur selben Zeit ihr Halbfinale bestritten. Vanessa ging im Halbfinale durch schöne Kopftreffer in der ersten Runde bereits hoch in Führung, in der zweiten Runde machte sie so weiter, so dass sich Vanessa bereits nach der zweiten Runde bei einem Punktestand von 22:3 den Einzug ins Finale sicherte. Auch Isabella gewann ihr Halbfinale eindeutig 17:6. Beide Schwestern wollten den Titel nicht mehr hergeben und zeigten es auch in ihren Finalkämpfen. Sowohl Isabella (Finale 17:6) wie auch Vanessa (Finale 14:7) besiegten ihre Finalgegnerinnen und holten sich zum zweiten Mal in Folge den Bayerischen Meistertitel.

Bayerische Meister 2013:
Isabella Killisperger Cuevas, Vanessa Killisperger Cuevas
Alexandros Antone (kampflos), Bianca Liebhardt (kampflos)

Vize-Bayerische Meister: Michael Grimm, Gabriella Dumitru

Drittplatzierte: Jan Klötzel, Buket Sat, David Tsiklaouri

In der Vereinswertung belegte die Kampfkunstschule Klötzel den 4. Platz.

1394334_627974387248314_1163304234_n

1420384_627972393915180_1516386899_n

1451373_627950470584039_1174637950_n

1459206_627974330581653_383311290_n

1461689_627952160583870_664231812_n

1465381_627952237250529_1762494499_n

1468605_627972493915170_770876096_n

1469755_627952163917203_429125330_n

1471182_627952100583876_483505624_n

1476556_627950270584059_1138157690_n

1476700_627951830583903_736219185_n

1479535_627951873917232_685831172_n