7 x Sieben Bowling for Kids

Verfasst am Mittwoch, 29. Oktober 2014 von Thorsten Franzisi

Auch dieses Jahre wurde wieder das legendäre 7 x Sieben Bowling for Kids unter der Federfühung von Duanne Moeser ausgerichtet. Neben den drei Bestplatzierten des letzten Jahres wurden die restlichen freien Bahnen ausgelost um den zahlreichen Anmeldungen eine Chancengleichheit zu gewähren. So präsentierte sich die Blu Bowl Anlage im Fuggerstadt Center bestens gefüllt, da auch zahlreiche Zuschauer die Gelegenheit nutzen, den Bowlin Teams mit je einem Panther-Spieler beizuwohnen.

Wie immer wurde es ein sehr geselliger Abend mit bester Stimmung und auf den 24 Bahnen wurde fleisig gebowlt.
Nach zwei Durchgängen war es dann soweit, die Sieger wurden ermittelt und das Team Iron Mason mit Unterstützung von Keeper Chris Mason siegte mit 1736 Pins.
Auf den zweiten Platz kam mit einer knappen Differenz von nur 14 Pins das Team Peaches mit dem Stürmer Mike Connoly und den dritten Platz belegte Lachi & Friends mit Fabio Carciola.

Die weiteren Plätze wurden wie folgt besetzt:
Platz 4: 1.435 Pins – 1. AEV-Fan-Club 1976 / Andy Reiss
Platz 5: 1.428 Pins – Berufsfeuerwehr Augsburg / Ivan Ciernik
Platz 6: 1.424 Pins – Unholy Rollers / Louie Caporusso
Platz 7: 1.408 Pins – Augsburg Gators / Brady Lamb
Platz 8: 1.406 Pins – Roaring Panthers / Patrick Seifert
Platz 9: 1.404 Pins – Neusäß Street Sweeper / Sebastian Uvira
Platz 10: 1.400 Pins – Pantherkäfig / Dan DaSilva
Platz 11: 1.384 Pins – Rock it / James Bettauer
Platz 12: 1.347 Pins – Augsburger Panther Geschäftsstelle
Platz 13: 1.332 Pins – Paint Shopper / Adrian Grygiel
Platz 14: 1.322 Pins – Subbr Sach / Ryan Bayda
Platz 15: 1.297 Pins – Overtime / Markus Keller
Platz 16: 1.287 Pins – No Name / T.J. Trevelyan
Platz 17: 1.272 Pins – AEV-Fanclub Donau-Ries / Steffen Tölzer
Platz 18: 1.268 Pins – Hockey-Ladies / Maximilian Schäffler (Daniel Weiß)
Platz 19: 1.251 Pins – Vogl.Druck / Jeff Woywitka
Platz 20: 1.231 Pins – Meitinger Lechstoiner / Martin Hinterstocker
Platz 21: 1.212 Pins – Split Happens / Spencer Machacek
Platz 22: 1.158 Pins – Be happy / Brett Breitkreuz
Platz 23: 1.118 Pins – BRK / Arvids Rekis
Platz 24: 830 Pins – Kinderheim Hochzoll / Duanne Moeser

Neben einer Trikotversteigerung mit den Unterschriften aller Spieler, übergab auch der AEV-Fanclub Donau-Ries einen Scheck in Höhe von 250 Euro für die Duanne Moeser Patenschaft, einem Projekt zur Unterstützung von Kindern und Jugendlichen.

Gemeinsam Tore schießen

Auch in der aktuellen DEL-Saison gibt es wieder die Aktion „Gemeinsam Tore schießen“. Mit jedem Tor, das die Augsburger Panther in der Saison 2014/2015 erzielen, können Sie aktiv mithelfen, Kindern eine gesicherte und
glückliche Zukunft zu bieten. Wie viel ist Ihnen jedes geschossene Tor der Augsburger Panther in der kommenden Saison wert?

Von 0,10 € bis zu unendlich vielen Euros entscheiden Sie selbst über die Höhe des Betrages und erklären sich bereit, diesen für jeden einzelnen Treffer zu spenden. Auch während der laufenden Saison können Sie sich noch zum Mitmachen entscheiden. In der abgelaufenen Saison erzielten die Panther 147 Tore.

Der Gesamtbetrag wird im Juni 2015 von Ihrem Konto abgebucht. Die Teilnahme ist mit dem Einzug Ihrer Gesamtspende automatisch beendet. Eine Kündigung ist somit nicht notwendig. Nach der Saison nimmt jeder Teilnehmer des Gewinnspiels, unabhängig von seinem Spendenbetrag, an der großen Hauptverlosung teil. Diese findet im Rahmen der Saisonabschlussfeier der Augsburger Panther statt.

Weitere Information und Teilnahmemöglichkeit gibt es hier:
http://www.duanne-moeser-patenschaft.de/docs/flyer_sieben-gts2014.pdf