Tennisclub Augsburg mit Augsburger Stadtmeisterschaften

Verfasst am Montag, 03. August 2015 von Thorsten Franzisi

Der Tennisclub Augsburg richtete die offene Augsburger Tennis Stadtmeisterschaft aus, das DTB Turnier wurde mit einem Gesamtpreisgeld von 2000 Euro prämiert.

Beim Herreneinzel in der Leistungsklasse LK1 bis LK23 siegte im ersten Halbfinale Theodor Devoty, vom TC Schießgraben Augsburg. Er besiegte im Finale Christian Weis, vom Ausrichter TC Augsburg Siebentisch mit 5:7 6:3 10:4 Sätzen. Im zweiten Halbfinale unterlag der Augsburger Luca Wiedenmann vom TC Schießgraben Augsburg, gegen Leopold Gomez Islinger, TC Rot-Blau Regensburg. Im Finale hatte die Gastsgeberstadt aber die Nase vorn und Theodor Devoty gewann mit 5:7 6:4 6:2 und ist damit der neue Augsburger Stadtmeister im Tennis.

Bei den Damen siegte Sophia Mejerovits, vom MTTC Iphitos München. Sie besiegte Michaela Bayerlova, eine Spielerin des TC Schwaben Augsburg mit 6:3 7:5. Auf den dritten Platz kam die 15-jährige Annika Pschorr, Spielerin des TC Augsburg Siebentisch.

Fotos by Christian Kolbert | Fotoanfragen an ed.ss1718700743erp-t1718700743reblo1718700743k@ofn1718700743i1718700743

Mehr Informationen über den Tennisclub Augsburg unter www.tc-augsburg.de