Stadtmeisterschaft im Bouldern

Verfasst am Dienstag, 03. Februar 2015 von Thorsten Franzisi

1. offene Augsburger Stadtmeisterschaft im Bouldern in der Bloc-Hütte Augsburg

Am Samstag, 7. Februar findet in der Bloc-Hütte Augsburg die erste Augsburger Stadtmeisterschaft im Bouldern statt.

Der Wettkampf richtet sich an alle Boulderer von Jung bis Alt, vom Genußboulderer bis zum Profiboulderer. Es gibt Wertungen für Damen, Herren und Jugendliche (10 – 15 Jahre). Im Wettkampfzeitraum von 11 Uhr bis 18 Uhr (Registrierung ab 10 Uhr) stehen den Teilnehmern 35 Boulderprobleme in unterschiedlichen Schwierigkeiten zur Verfügung. Die Boulder werden von Profis extra für den Wettkampf geschraubt. Je nachdem, wie viele Versuche für die unterschiedlichen Probleme benötigt werden, gibt es unterschiedlich Punkte. Der Boulderer mit der höchsten Punktzahl je Wertungskategorie gewinnt.

Im Anschluss an den Wettkampf findet ab 18.30 Uhr die Siegerehrung statt, danach werden unter allen Teilnehmern noch wertvolle Sachpreise verlost. Der Abend wird bei chilligem Partysound in der Bloc-Hütte ausklingen.

Die Bloc Hütte steht an diesem Tag nur den Wettkampfteilnehmern zur Verfügung. Zuschauer sind herzlich willkommen. Die Ausschreibung für den Wettkampf und das Anmeldeformular sind unter www.bloc-huette.com zu finden.