Sprinter willkommen

Verfasst am Dienstag, 03. Januar 2012 von Thorsten Franzisi

Für Hobbysportler ist der Boom im Ausdauerbereich weiterhin
ungebrochen, wie kürzlich die hohen Teilnehmerzahlen bei den
Silvester- und Neujahrsläufen wieder einmal belegten. Aber auch der
Sprintbereich stellt eine interessante Möglichkeit dar, um sich
körperlich fit zu halten und in den Wettstreit mit Gleichgesinnten zu
treten.

Die Leichtathletikgemeinschaft Augsburg ist für ihre Staffeln über
4x100m und 4x400m immer auf der Suche nach interessierten Sportlern,
die die Teams ergänzen oder sogar aufwerten können. Angesprochen
fühlen sollen sich beispielsweise Aktive anderer Sparten (z. B.
Fußball, Handball, Tennis, Fitness) im Alter zwischen 16 und 35
Jahren, die mit bereits einigermaßen guten läuferischen Fähigkeiten im
Kurzstreckenbereich ausgestattet sind. Durch spezifisches
Sprinttraining qualifizierter Übungsleiter können die Interessierten
ihre läuferischen Fähigkeiten innerhalb kurzer Zeit noch weiter
verbessern, womit sich Ziele zwischen der bisherigen Sportart und der
Leichtathletik ideal kombinieren lassen.

Die LG Augsburg denkt dabei an realistische Ziele wie zum Beispiel mit
der 4×400 Meter-Staffel der Männer. Nachdem mit Maximilian Frisch,
Roland Wegner und Neuzugang Fabian Böck bereits schnelle Viertelmeiler
das grün-weiß-rote Trikot tragen, sind Staffelerfolge auf regionaler
und überregionaler Ebene mit entsprechender Ergänzung in Reichweite.
Weitere Athleten stehen der LG prinzipiell zwar zur Verfügung, jedoch
legen einige den Schwerpunkt auf andere Disziplinen wie Weitsprung
oder Mittelstrecke, wodurch sich die Trainingspläne und
Wettkampftermine manchmal im Wege stehen.

Auch bei den Jugendlichen und Frauen sind interessierte Sportler
jederzeit willkommen.

Bei Interesse kann man sich an die LG Augsburg wie folgt wenden:
Email: ed.nr1718313535eyab-1718313535ixam@1718313535renge1718313535w.dna1718313535lor1718313535 oder ed.xm1718313535g@son1718313535ex.pi1718313535lihp1718313535 Tel. Nrn:
0179-2894693 oder 0179-7007135