Reebok CrossFit Augsburg – Der feine Unterschied

Verfasst am Mittwoch, 26. Dezember 2012 von Thorsten Franzisi

Beim Reebok CrossFit Augsburg erlernt man ein ständig variierendes, funktionales Ganzkörpertraining. Es darum, den Körper ganzheitlich sowohl zu vollem Bewegungsradius als auch in der effizienten Durchführung der jeweiligen Haltung und Bewegung zu verhelfen.

Beim CrossFit Training kommen keine Maschinen zum Einsatz sondern die Übungen basieren auf Übungen aus dem Turnen, olympischen Gewichtheben und Elementen des Ausdauertrainings. Langhanteln, Kettlebells und Medizinbälle sind die bevorzugten Trainingsgeräte. Mit dem Ziel eine solide und allgmeine Fitness aufzubauen und die körperliche und psychische Leistungsfähigkeit im Sport und Alltag zu erhöhen.

Mitte der 90er Jahre wurde CrossFit vom ehemaligen Profiturner Greg Glassman aus den bestehenden und bewährten Trainingsmethoden entwickelt und erlangte durch die sichtbare Ergebnisse in kurzer Zeit, auch erste Studios und eine Vielzahl von Anhängern in Europa.

So funktioniert‘s
Trainiert wird in der Gruppe unter Anleitung des zertifizierten Trainers, die Übungen wechseln täglich. Im Gegensatz zu den klassischen Fitnessmaschinen werden aber nicht einzelne Muskelgruppen beansprucht, sondern immer der ganze Körper, somit entsteht ein Allround-Fitness Training.
Die übersichtlich gestalteten Gruppen machen erst ein spezifisches Aufwärmen, das dem Tagestraining angepasst ist. Zur langfristigen und nachhaltigen Kraftsteigerung (sowie zur Vorbeugung von Knochen- oder Muskelschwund im Alter) erfolgt werden übersichtlich gestaltet somit besteht für den Trainer auch die Möglichkeit jeden Athleten individuell zu betreuen und z.B. auf Haltungsfehler hinzuweisen.

Beim Training in der Gruppe entsteht schon in Kürze ein Gemeinschaftsgefühl, die miteinander Trainierenden motivieren sich gegenseitig zu neuen Bestleistungen. Aber auch der Spaß kommt hier nicht zu kurz.

Das WOD
Höhepunkt eines jeden Trainings ist das WOD – das Workout of the Day. Diese Trainingseinheit variiert täglich in Dauer und Komposition aus Übungen und Abfolge.


CrossFit auch für mich?

Auch wenn sich CrossFit vor Allem wegen seiner Erfolge als effiziente und effektive Trainingsmethodik bei Feuerwehren, Polizei und Spezialeinheiten des Militärs weltweit durchgesetzt hat, ist diese Fitnesskultur dank der individuellen Skalierbarkeit altersunabhängig und auch Einsteiger dürfen sich angesprochen fühlen, sogar in der Rehabilitation wird es eingesetzt.

Nach dem Schnuppertraining erfolgt ein zweiwöchiger Einsteigerkurs, bei dem die Grundtechniken und sicheren Bewegungsabläufe vermittelt werden. Stets im Gruppentraining, erweitern die Fortgeschrittenen ihre Fähigkeiten und erfahren wie die neugewonnenen Fitness auch den Alltag erleichtert.

Aber auch aktive Sportler finden beim CrossFit neue sportliche Herausforderungen und die Möglichkeit, sich weiter zu entwickeln, gefördert und gefordert zu werden.“

http://reebokcrossfitaugsburg.de/
Ulmer Straße 160 a
86156 Augsburg/Kriegshaber
Im Augsburger Gewerbehof (AGH)
Eingang B oder G, Untergeschoss

Telefon 0821 449 379 81 (AB)
Mobil 0177 291 317 6
ed.tr1718747643einoi1718747643tknuf1718747643eidss1718747643entif1718747643@zaj1718747643