Laufen für den guten Zweck

Verfasst am Freitag, 11. September 2020 von Angela Merten

Lauf einsmehr kann stattfinden

Der Verein einsmehr – Initiative Down-Syndrom für Augsburg und Umgebung kann den Lauf einsmehr am 03.10.2020 von 10:00 bis 14:00 Uhr durchführen. Mit dem Lauf werden Spenden für das Inklusionshotel einsmehr gesammelt, in dem ab November zwölf Menschen mit einer Beeinträchtigung eine Arbeitsstelle auf dem Allgemeinen Arbeitsmarkt finden werden.

Die Läuferinnen und Läufer suchen sich Sponsoren, die pro gelaufener Runde von 600 Metern einen selbst festgelegten Betrag spenden. Neu ist eine Teamwertung: Die Gruppe, die die meisten Runden zurücklegt, bekommt einen attraktiven Sonderpreis.

Da sich die Rahmenbedingungen und Auflagen für solche Veranstaltungen ständig ändern, bitten die Veranstalter die Interessierten, sich vor dem Start auf www.laufeinsmehr.de über die dann gültigen Regularien zu informieren. Dort stehen auch Laufbögen zum Download bereit.

Die Anmeldung erfolgt vor dem Gebäude der Freiwilligen Feuerwehr Kriegshaber (Max-von-Laue-Straße 11). Dort gibt es auch ein Angebot an Essen und Trinken. Die Läuferinnen und Läufer starten individuell, ein Einstieg ist ab 10.00 Uhr jederzeit möglich. Zur besseren Planung bittet einsmehr um eine Voranmeldung an gro.r1718885271hemsn1718885271ie@gn1718885271utlaw1718885271rev1718885271, es ist aber auch ein spontaner Start möglich.

Verantwortlich: Karin Lange

Kontakt: Jochen Mack (0160.966 899 56)

Informationen zum Hotel: www.hotel-einsmehr.de, Informationen zum Verein: www.einsmehr.org