Jump Town – Big Bounce meets Ninja Warrior

Verfasst am Samstag, 26. Mai 2018 von Thorsten Franzisi

4Elements Team meets Free Ground Academy: Gut einen Monat nach der Eröffnung des Jump Town – Augsburgs erster Trampolinhalle – trafen in der 2500 Quadratmeter großen Anlage Big Bounce Gewinner Lorenz Wetscher und Ninja Warrior Finalist Jaan Balke aufeinander.

Lorenz Wetscher, der neben dem Sieg bei der RTL-Show mit seinen gerade 18 Jahren auch zwei bereits Guinness-Weltrekorde zu verbuchen hat und sonst im Familienbetrieb als Augenoptiker arbeitet, reiste mit seiner Crew aus Tirol an. Jaan Balke, heute ohne Super Mario-Kostüm, brachte die Athleten der Free Ground Academy mit. Er besuchte die Halle nicht zum ersten Mal: Bereits am Eröffnungswochenende Mitte April war der 25-jährige Extremsportallrounder zugegen und fühlte sich dort von Anfang an sichtlich wohl: „Der Aufbau hier ist einzigartig, in Deutschland habe ich noch nichts Vergleichbares gesehen, was derart nah an den Hindernissen in den TV-Shows ist.“, lobte er den für das Ninja Warrior Training reservierte Bereich des Jump Town.

Während die beiden Teams sich gegenseitig in ihrem Können prüften und immer wieder zu neuen Höchstleistungen in verschiedenen Challenges anspornten, konnten die Amateur-Trampolinspringer in dem offenen Event neue Tricks und Kniffe von den Profis lernen. In den verschiedenen Hallenbereichen trainierten die Teams diverse Extremsituationen, auf die Ninjakrieger in spe in der TV-Show stoßen können, präsentierten unterschiedliche Basis-Parcourtechniken um etwa Wände zu erklimmen und lockerten die Trainingseinheiten immer wieder mit vielfältigen Gruppenkämpfen auf, wie zum Beispiel dem Trampolin-Staffellauf.

Die Hallenbetreiber wie auch die Sportler selbst waren sichtlich begeistert von dem reibungslos ablaufenden Event. Während eine stets prall gefüllte Halle sich den ganzen Tag über am Rande der Kapazitätsgrenze bewegte, waren die Athleten immer wieder aufs neue überrascht von der Vielfalt der verschiedenen Elemente im Jump Town und gaben den Geist ihrer neuen Sportarten an die begeisterten Kinder und Jugendlichen weiter, die nächste Generation der Big Bounce-Teilnehmer und Ninja Warrior.

Fotos/Text: Jan Gehlert