enduroXcup mit internationalen Topfahrern am 1. & 2. August

Verfasst am Sonntag, 19. Juli 2015 von Thorsten Franzisi

Anfang August startet zum zweiten Mal der enduroXcup in Augsburg mit internationalen Top-Fahrern. Nach dem großen Zuschauerandrang im letzten Jahr wurde das Streckenformat des enduroXcup zu einer kompakten Endurocross-Arena umgestaltet. Die 11 künstliche Hindernissen wurden noch schwieriger gestaltet und stehen dicht aneinander. Für Fahrer und Zuschauer bedeutet das hochkonzentrierte Zweirad-Action.

Neben Amateuren werden wieder deutsche Topfahrer aus dem Cross- und Enduro-Bereich aufeinander treffen. Letztes Jahr kam der junge Crossfahrer Dennis Baudrexl mit der Strecke am besten zu recht und siegte an beiden Tagen. Dieses Jahr wurden die künstlichen Endurocross-Hindernisse noch schwieriger gestaltet. Wird er seinen Erfolg wiederholen können oder schlägt die deutsche Enduro-Elite beim enduroXcup zurück?

Am Start erwarten wir unsere MCA-Lokalmatadoren

– Mike Hartmann – Enduro Europa-Juniormeister, mehrfacher deutscher Enduromeister und aktuell Führender im enduroXcup

-Philipp Scholz – junger KTM Werksfahrer, bei internationalen Extrem-Enduro-Veranstaltungen stets auf den vorderen Plätzen

– Dennis Baudrexl – enduroXcup Sieger im letzten Jahr und Motocross Ausnahmetalent

– Robert Scharl – Cross-Country Junioren-Europameister 2013, Cross-Country-Europameister 2014


Internationale Topfahrer:

– Markus Kehr – ungeschlagener deutscher Enduromeister seit 2005, 3. Platz Enduro-Weltmeisterschaft 2008

– Kornel Nemeth – Deutscher Cross Country Meister und Starter in der internationalen Enduro-Weltmeisterschaft

Parkplätze stehen kostenlos und ausreichend zur Verfügung. Finalläufe Samstag und Sonntag jeweils ab 13.00 Uhr

Weitere Infos immer aktuell unter www.mc-augsburg.de und www.enduro-x.de

enduroXcup

Der enduroXcup ist eine Offroad-Serie für Geländemotorräder. Die kurzen Sprintrennen über einen Offroad-Kurs, der mit spektakulären künstlichen Hindernissen gespickt ist, garantieren Action pur.

Endurocross ist eine noch recht junge Sportart und wenig bekannt, eine Mischung aus drei Sportarten – Enduro, Motocross und Trial. Die Hindernisse aus diesen drei Sportarten werden beim Endurocross in eine Runde integriert. Die Fahrer benötigen die Geschicklichkeit eines Trialfahrers, den Mut eines Crossers und die Leidensfähigkeit eines Endurofahrers.

Viele Bilder und Infos vom enduroXcup 2014 direkt hier: http://sport-in-augsburg.de/enduroXcup 2014/