AMCH Auftakt Stadion Haunstetten

Verfasst am Freitag, 03. April 2015 von Thorsten Franzisi

Bei bestem Wetter wurde vom AMC Haunstetten das Auftakttraining im Haunstetter Stadion durchgeführt. Zahlreiche Fahrer aus verschiedenen Motorsportvereinen der umliegenden Regionen nutzten die Gelegenheit um die Motorräder und Gespanne auf die Sandbahn zu schicken um die eigene Fitnesss und Material zu testen.

Mit Sport ging es dann am Morgen schon los, Groß und Klein machten sich bei Dauerlauf und Gymnastik warm. Ab 10 Uhr wurde das Training dann eröffnet, die Motoren heulten auf und jeder fuhr sich ein.
Jeder konnte sich beim freien Training einfahren, seine Technik testen und Starts üben. Nach der Mittagspause starteten wir nochmal gestärkt durch, der Tag ging viel zu schnell und zum Glück ohne Unfälle vorbei.
Viele Dank an unsere Funktionäre, Fahrern, Eltern, den Sicherheitsleuten, Erich und seinem Sohn Tim Scheunemann.

Ein besonderes Trainingfleiß legten die Internationalen Gespanne hin.
Den am 19./20.09.2015 findet in Haunstetten das große Rennen – Festival
der Seitenwagen – Champions – statt. Es werden die 16 besten Gespanne
aus ganz Europa in Haunstetten an den Start gehen.
Am 19.09.1015 findet das ADAC Bayern – Cup – Finale mit den
Mannschaften Olching – Pfaffenhofen – Landshut – Haunstetten statt.